Freitag , 15 Dezember 2017
  • Typisch Französisch!

    Typisch Französisch!

  • 111 Orte in Grasse ...

    111 Orte in Grasse ...

  • La vie en rose...

    La vie en rose...

  • Musée Internationale de la Parfumerie

    Musée Internationale de la Parfumerie

  • Auf dem Markt...

    Auf dem Markt...

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 24

Bücher_invitart4

Ein Bouquinist in Grasse „Die wahren Reichtümer“ in Grasse Wer hierher kommt hat meistens nur eines in der Nase und im Sinn: Gute Düfte!  Was hat sie denn noch, diese Stadt der Düfte ? Besonders in den Wintermonaten darf man sich hier wie ein „Platzhirsch“ fühlen, denn die normalen Touristen fallen frühestens mit dem Frühling ein ! Mein Geheimtipp für ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 25

Grasse_Jardin_Princesse_Pauline_7_Invitart

Versteckte Ecken in Grasse  Les Jardins de la Princesse Pauline Natürlich führt in Grasse kein Weg vorbei an den bekannten Parfümfabriken Molinard, Galimard, Fragonard oder dem Cours Honoré Cresp, der Cathédrale Notre Dame du Puy, dem Parfümmuseum MIP, dem Rathaus oder Venturini… Aber gibt es auch versteckte Ecken ? Grasse war schon im vorherigen Jahrhundert der Reisetipp vieler bekannter Persönlichkeiten. Klar, wo ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N°4

MIP_Grasse_invitart

 Von der Blume in die Flasche La Musée International de la Parfumerie oder kurz: MIP. Es erhebt sich wie eine Grande Dame in seiner mirabellenfarbigen Fassade mit grauen Fensterläden über den von Palmen umsäumten Boulevard du Jeu de Ballon in Grasse. Die Weltstadt des Parfüms enthüllt alle seine Geheimnisse über die Parfümkunst in diesem historischen Haus. Wer hierher kommt, der ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 6

La_Place_aux_Aires_invitart

La Place aux Aires, der schönste Platz der Stadt Grasse Das einladende Herzstück der Stadt ist zweifelsfrei der Place aux Aires. Im 17.Jahrhundert war er nur ein Platz, der ausserhalb der Stadtmauern das urbane Zentrum war und von einem Kanal in seiner ganzen Länge unterirdisch bis heute begleitet wird. La Place aux Aires ist jetzt ein belebter Platz, den man ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 11

Grasse_Kathedrale_Invitart

Die Kathedrale in Grasse en Provence Ein Besuch bei der alten Dame Man kann sie einfach nicht übersehen, die Cathédrale Notre-Dame du Puy in Grasse! In weissem Sandstein erstrahlt sie im Sonnenlicht der Provence schon in der Ferne. Vor allem sollte man es sich nicht nehmen lassen, ihre inneren Schätze zu bewundern: Gemälde von Rubens und Fragonard! Am besten man ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N°3

Fougassette, die Spezialität aus Grasse Bienvenue chez Venturini ! Wer die Rue Ossola entlang geht kann dem Duft einfach nicht entgehen! Hier im Maison Venturini wird die allerbeste Fougassette nach einem traditionellem Rezept hergestellt. Die Fougassette ist „die“ Spezialität aus Grasse. Wenn ich die Tür von Venturinis kleinem Eckladen öffne, beginnt das fröhliche Rätselraten: Wer von den Zwillingsbrüdern Mauro gibt mir ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 8

Chapelle Victoria 1_Invitart

La Chapelle Victoria Ein Stück England in Grasse Entdeckt man in Grasse an der Route de Nice versteckt hinter Lorbeerhecken einen kleinen roten Fachwerkbau, dann hat man sie schon gefunden! Wie kommt so eine englische Reformationskirche in die Parfümhauptstadt? Im 19.Jahrhundert gab es eine leidenschaftliche Verbundenheit zwischen Großbritannien und der Französischen Riviera. Mehr als 2o.ooo Engländer verbrachten damals schon die milden ...

weiterlesen