Freitag , 15 Dezember 2017

Tag Archives: 111

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 19

Grasse_crepes_invitart

In Grasse für den kleinen Hunger zwischendurch Lust auf Crêpes oder Pasta? Die Stadt  Grasse hat schöne Gassen zum Flanieren. Man fühlt man sich zwischen den engen Gassen manchmal wie in einem Labyrinth. Wo ist denn hier wohl eine Crêperie versteckt? Mit den Crêpes haben die Franzosen uns ja einen Pfannkuchen geschenkt, den wir oft und gerne essen. Mitten in der ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 9

Brocante_Grasse_Bild_invitart

Brocante auf dem Place aux Aires, Grasse Parfum de Chine – Antik typisch französisch Place aux Aires in Grasse! Auf diesem Platz herrscht ein Ambiente, das Herzen höher schlagen lässt! Und genau aus diesem Grund hat sich die sympathische Corinne hier niedergelassen. Wenn ich in Grasse bin, ist Corinne stets mein erster Besuch. Die sympathische Französin hat ein kleines Lädchen ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 17

Auf dem Markt in Grasse Matinales du Cours Honoré Cresp Es ist 8 Uhr am Mittwochmorgen in Grasse auf dem Cours Honoré Cresp. Ein schöner Rahmen für einen herrlichen provenzalischen Markt. Der Cours geht auf das 17. Jahrhundert zurück, als man hier den Balkon der Côte d’Azur baute, das Meer immer im Blick! Diese riesige Terrasse bietet am Mittwochmorgen einen ...

weiterlesen

111 Orte in Grasse die man gesehen haben muss N° 8

Chapelle Victoria 1_Invitart

La Chapelle Victoria Ein Stück England in Grasse Entdeckt man in Grasse an der Route de Nice versteckt hinter Lorbeerhecken einen kleinen roten Fachwerkbau, dann hat man sie schon gefunden! Wie kommt so eine englische Reformationskirche in die Parfümhauptstadt? Im 19.Jahrhundert gab es eine leidenschaftliche Verbundenheit zwischen Großbritannien und der Französischen Riviera. Mehr als 2o.ooo Engländer verbrachten damals schon die milden ...

weiterlesen